Ende Monat findet das legendäre Kleinwagentreffen in Wohlen statt. Natürlich bringt dieser Anlass auch einiges an Vorarbeit an Mensch und Maschine mit sich.

So hatte ich letztes Jahr meine (hier an früherer Stelle bereits ausführlich berichtet) Mopetta Panne und wollte dies beim Treffen bestimmt nicht nochmals erleben. Also ging es darum ein Sicherungsbügel für die Hinterradaufhängung zu montieren.

Kaum war dies erledigt, hörte ich schon von weither da bekannte Zweit-Takt Geräusch – Ralph kam im Messerschmitt angefahren.

Wir schreiben das Jahr 1957: Mopetta & KR200

Wir schreiben das Jahr 1957: Mopetta & KR200

1999 – 2010:

Nun ist es geschafft – was 1999 nach Rückkehr der Nordkapp-Rally begonnen hatte, ist etwas mehr als zehn Jahre später zu Ende gebracht worden.

http://www.rollermobilclub.ch/kr200-das-restaurationsende-naht/

Nicht jede Restauration eines Karo 200 muss so lange dauern, aber in diesem Fall hat sich das Warten gelohnt !

Messerschmitt KR200 - 1957

Messerschmitt KR200 - 1957

Messerschmitt KR200 - 1957

Messerschmitt KR200 - 1957

Letzte Artikel von oliver (Alle anzeigen)
It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print
1 Kommentar
  1. was lange wärt, wird endlich gut.

    weitere bilder kann man hier sehen:
    http://gallery.me.com/bollag#100070&bgcolor=black&view=grid

    am selben wochenende ist auch ein anderes langzeitprojekt von mir zu ende gegnagen:

    eine Vespa GS 150 von 1958. diese war seit 20 jahren in meinem besitz und eines meiner ältestens restaurationsprojekte:
    http://gallery.me.com/bollag#100056

    da jetzt doch einige grosse projekte zu ende gehen, bin ich schon fast in einer restaurationsdepression;-)

    gruss ralph

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.