Schnittige Sache, so ein Rapid !

Schnittige Sache, so ein Rapid !

Die Schweizer Kleinwagengeschichte ist schnell erzählt. In Wollerau wurden einige wenige Belcar zusammengebaut und bis 1947 entstanden in Dietikon 36 Rapid. Von diesen knapp 50 Schweizer Kleinwagen existieren heute noch 2 Rapid und 1 Belcar.

Seit Jahren steht ein Rapid im Verkehrshaus Luzern, allerdings ist der Wagen nicht so einfach einsehbar, so freute ich mich an der Classic World Messe den Wagen aus der Nähe zu betrachten. 

Die Form wirkt dynamisch und sehr gefällig und der dunkelrote Farbton steht dem Wagen gut. Die Front mit den mittig angeordneten Scheinwerfern ist doch sehr eigen und wohl nicht jedermann Geschmack.

 

Rapid ein schweizer Kleinwagen in Holland

Die schweiz ist wirklich kein Autohersteller Land. Im Kleinwagenbereich gab es nur zwei halbwegs seriöse versuche eine Fahrzeugproduktion in Gang zu setzten. Bei Belcar und Rapid. Ein Belcar hat überlebt und ist seit langem in einer holländischen Sammlung. Der einizige Rapid steht im Verkehrsmuseum Luzern, so dachte ich bisher – nein, ein weiters Exemplar steht auch in Holland.

Zwei Drittel der schweizer Kleinwagen Produktion ist heute in Holland…

Mehr Infos zu Rapid: http://www.rollermobilclub.ch/schweizer-kleinwagen-rapid/

Mehr Infos zu Belcar: http://www.rollermobilclub.ch/schweizer-kleinwagen-belcar/