Isetta – schlechte Kompression!

Gestern habe ich von unserem Club-Präsi ein schönes Föteli bekommen. In der Regel wünscht man sich etwas weniger dreckiges zu Weihnachten…

O-ton Wädi“
Winterzeit – Werkstattzeit. Anbei ein Bild des Grauens aus meinem Isetta-Motor. Da wundert es einen ja nicht, wenn die Kompression wegbleibt. Ach ja, das Ding rechts neben dem Hubzapfen ist der Ventilteller….

In diesem Sinne Wädi – hoffe ich, dass Dir das Christkind einen Satz Ventile, einen neuen Kolben und eine gute Flasche Wein für die Erhohlung nach getaner Arbeit mitbringt.

Isetta Motor des Grauens...

Isetta Motor des Grauens...