Mopetta und Peel Alternativen…

Mopetta und Peel Alternativen…

Am Wochenende fällt der Hammer für die Mopetta und den P50 an der Auktion in Brooksland. Wem diese beiden Fahrzeuge zu langsam, zu klein, zu unpraktisch oder einfach zu sehr „Kult“ sind, dem kann hier geholfen werden.

Goggo Transporter, quadratisch – praktisch – gut.

Ok, 90 Mille sind nicht wenig, aber billiger werden sie wohl nicht mehr…

Tiger, der Sportwagen unter den Kleinen.

Wem es nichts ausmacht sein Fahrzeug bei jedem halbwegs grösseren Treffen in die Reihe der 5-6 anderen Tiger zu stellen, kann die 100k oder eher mehr schon mal bereitlegen. 

Tip für den sportlichen Fahrer, der die Beifahrerin gerne neben sich hat: ein E-Type gibts fürs gleiche Geld und ist auch an jedem Treffen in verschiedenen Farben zu sehen :-). Der Ersatzteildienst von Limora soll auch nicht so übel sein.

Mikrus – der etwas andere Goggo

Vor einigen Jahren, der Zufall wollte es so; stand ich in einer Garage um einen Vorkriegswagen zu besichtigen. In derselben Garage stand noch ein BMW 600 der mir bekannt vorkam. Wenig später stand Clubmitglied Pesche vor mir – nach einigen Diskussionen über die Vor- und Nachteile der Vorkriegsbolide führte mich Pesche zu einer weiteren Garage. Dort stand ein Mikrus MR300, frisch aus Polen importiert. Der Wagen sah nach Arbeit aus und das Ersatzteilangebot vom Goggo muss da ja nicht zwingend helfen.

Ich muss gestehen, dass ich lange nicht mehr an diesen Wagen gedacht habe – aber nun ist er für das Kleinwagentreffen in Wohlen gemeldet. Die Restauration hat sich gelohnt, der Wagen mit der Zweifarbenlackierung gefällt auf Anhieb und ist eine willkommene Abwechslung in der von Isettas und Karos dominierten Szene.

Goggo Transporter (Coca-Cola) an der Kitzbühler Alpenrally

Automobile Klassiker und herrliches Alpenpanorama – das ist der Stoff aus dem die schönsten Rallyeträume geschneidert werden. In Kitzbühel, bei der Alpenrallye, gehört natürlich auch ein bisschen Prominenz dazu…

Auf den Bildern ist erstaunlicherweise der Goggomobil Transporter aus der Sammlung von Bruce Weiner zu sehen. Zur Erinnerung, hier der Link auf die Resultatseite: http://www.rmauctions.com/lots/lot.cfm?lot_id=1056804

Scheint so, als hätte das Fahrzeug wieder den Weg nach Europa gefunden. Weiss da jemand mehr?