Frühlingsgefühle

Am 25. Mai war es soweit: die Frühlingsausfahrt des Rollermobilclub stand auf dem Programm. Treffpunkt war der Albispass, wo wir uns um 10.00 Uhr trafen und nach einer Kaffee- und Gipfelistärkung die erste Etappe nach Zug in Angriff nahmen. Ziel war das Oldtimer Sunday Morning Meeting, welches jeweils am letzten Sonntag im Monat zwischen April und September auf dem Siemens-Areal stattfindet.

Ankunft in Zug

Aufgrund der schönen und warmen Wetters waren die Oldies in Scharen auf Achse, so dass uns ein Rasenparkplatz zugewiesen wurde, auf dem unschöne Ölflecken diskret verschwinden. Hier hatten wir Gelegenheit, die zahlreichen Fahrzeuge zu bewundern und den einen oder anderen Schwaz abzuhalten.

Weiter zum Hasenstrick

Gegen Mittag fuhren wir über Ägeri – Sattel – Rothenthurm – Rapperswil ans Oldtimertreffen auf den Hasenstrick, wo wir dank den bescheidenen Dimensionen unserer Fahrzeuge problemlos zu einem Parkplatz kamen. Auch hier bot sich Gelegenheit, zahlreiche interessante Fahrzeuge zu bewundern. Auf die letzte geplante Etappe vom Hasenstrick nach Dübendorf haben wir verzichtet, weil die Mehrzahl der Teilnehmer sich schon auf dem Hasenstrick verabschiedet hatte. Immerhin eine tolle Gelegenheit, sich noch einen Coupe Dänemark zu Gemüte zu führen.

Einmal mehr konnten wir eine tolle Ausfahrt erleben, mit schönem, warmem Wetter, ohne Pannen und mit gut gelaunten Kolleginnen (!) und Kollegen. Besten Dank an alle, die mitgekommen sind. Wir freuen uns nun auf das Jahrestreffen .

Walter Kälin, Einsiedeln

Letzte Artikel von oliver (Alle anzeigen)
It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print