Bei der diesjährigen RM Auktion an der Retromobile in Paris kamen zwei interessante Kleinwagen unter den Hammer. Ein Inter 175A und ein Fiat Multipla – beides Fahrzeuge die auch in meiner Garage ein schönes Plätzchen hätten. Aber da hätte ich vor Jahren zuschlagen sollen, heute ich dies für „Ottonormalverbraucher“ nicht mehr möglich. 

Vor einigen Jahren wurde am Oldtimermarkt in Novegro ein Multipla für € 4’000 angeboten. Der Wagen war frisch lackiert und sah im Regen eigentlich ganz gut aus, wie er von unten ausgesehen hatte weiss ich nicht, der Boden war zu schlammig um sich niederzuknien. Egal, heute wäre der Wagen bestimmt das dreifache Wert.

Der Inter war natürlich der heimliche Star der Auktion. Sowas kriegt man nun wirklich nicht oft vor die Linse. Der Hammer fiel schliesslich bei € 78’400.-. In Zukunft wird der Wagen in Belgien unterwegs sein.

 

 

Letzte Artikel von oliver (Alle anzeigen)
It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.