Ist mir persönlich noch nie passiert, aber man weiss ja nicht was die Zukunft bringt.

Anderen Leuten passiert so was mal eben am Wochenender der Bruce Weiner Versteigerung anfangs 2013.  Eine Einzelperson hat 12 Fahrzeuge ersteigert, bezahlt und mit Bruce vereinbart diese noch eine Weile im Museum zu lagern. Nun, die Fahrzeuge wurden nie abgeholt und nun hat der damalige Käufer entschieden die Fahrzeuge zu verkaufen.

Ein Insider meinte: Er kenne den Käufer – der, wen wunderst ziemlich reich ist und den Kauf eher als „Weekend Entertainement“ als ernsthaftes Sammeln betrachtet hat.

Egal, nur sind die Fahrzeuge, unter anderem auch eine Pickup-Isetta wieder zu haben…

Hier gehts zu den Auktionen…

Letzte Artikel von oliver (Alle anzeigen)
It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.