ILO Motor zu Brütsch Mopetta

Aktuell wird wieder einmal ein (so lässt uns zumindest der Verkäufer glauben) Brütsch Mopetta Motor auf eBay angeboten.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270475539632&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

ILO Piano Motor mit Seilzugstarter und 2-Gang Getriebe

ILO Piano Motor mit Seilzugstarter und 2-Gang Getriebe

Ich möchte mal etwas klarheit schaffen und die Unterschiede zwischen den „normalen“ ILO Moped Motoren und dem 3-Gang Modell mit Seilzugstarter der in der Mopetta verwendet wurde aufzeigen.

Wie so viele andere „Kleinsthersteller“ hat auch Egon Brütsch die Motoren für Seine Fahrzeuge bei den Herstellern bezogen im Fall der Mopetta viel die Wahl auf den Typ Piano V50 / V54 mit 3-Gang Getriebe. Dieser Motor wurde auch in einigen Versehrtenfahrzeugen eingesetzt ist aber in Moped kaum zu finden. Desshalb ist dieser Motor auch sehr selten und entsprechend teuer, sollte doch mal einer zum Verkauf stehen.

Infos zu ILO: http://de.wikipedia.org/wiki/ILO-Motorenwerke

Ausserlich unterscheiden sich die 2- und 3-Gang Motoren nur durch die Form des Schalthebels. Sonst sind die Motoren bis auf das Getriebe und die Schaltelemente identisch. Da aber keine 3-Gang Getriebe Teile auf dem Markt vorhanden sind, lässt sich ein 2-Gang Motor nicht einfach „aufrüsten“. Neben dem Getriebe hat der „richtige“ Mopetta Motor auch ein etwas anderes Lüftergehäuse mit einer Befestigungsöse für die Aufnahme am Rahmen. Der Moped-Motor werden in der Regel über die Öse am Zylinderkopf befestigt und haben keine Öse am Lüftergehäuse. Der Seilzugstarter überträgt seine Rotation über eine längere 6-Kant Mutter die auf das Lüfterrad fixiert. Leider sind die Seilzugstarter der anderen, nicht sehr seltenen ILO Baumaschienen etwas grösser und lassen sich nicht für den Piano Motor verwenden.

Auf dem Nachfolgenden Bild sieht man die Schalthebel der beiden Motoren.

ILO Motoren - Schalthebelvergleich 2 / 3 Gang

ILO Motoren - Schalthebelvergleich 2 / 3 Gang

In den letzten Jahren ist es mir gelungen 3 Stück dieser wirklich seltenen Motor zu finden. Einer steckt nun in der Mopetta von Bruce Weiner und einer in meinem Fahrzeug und einer liegt im Regal als Ersatzmotor.

Ich habe noch 2 Ilo Piano Motoren mit 2-Gang Getriebe, einer mit Seilzugstarter die ich verkaufen würde. Bei Interesse kann man sich bei mir melden…

ILO 3-Gang Motor für Brütsch Mopetta

ILO 3-Gang Motor für Brütsch Mopetta

Mopetta wieder einsatzbereit !

Wie bereits berichtet, hatte ich ja ein kleines Maleur am Jahrestreffen, der Hinterradaufhängungsgummi hatte sich verabschiedet und dadurch wurden einige andere Chassis-Teile in Mitleidenschaft gezogen.

http://www.rollermobilclub.ch/schrecksekunde-am-jahrestreffen-mopetta-liegengeblieben/

http://www.rollermobilclub.ch/mopetta-reparatur-hinterradfederung/

nun ist alles wieder gerichtet, der neue Gummidämpfer eingebaut und ich bin bereits wieder einige Kilometer mit der Mopetta gefahren.
Damit mir beim nächsten Riss des Gummis nicht wieder die Ganze Hinterradaufhängung verbogen wird, werde ich eine Sicherung einbauen. Die Hinterradaufhängung wird so an Stelle gehalten und kann nicht mir dem Boden in Kontakt kommen.

Dazu später mehr.

Brütsch Mopetta – Gummifederung Vorderrad

Jeder Oldtimer-Liebhaber weiss ein Lied davon zu Singen, jeweils im Frühling müssen die Fahrzeuge bereitgestellt werden, dies kann je nach Menge und Zustand der Fahrzeuge in richtige Arbeit ausufern.
Am schnellsten sind die Fahrzeuge bereit, die eigentlich gar nicht benutzt werden, meine Mopetta gehört zu dieser Kategorie. Ein „Einsitzer“ mit 45 Km/h Höchstgeschwindigkeit kann eigentlich vorallem im Musum bzw. in meinem Fall in der heimischen Garage sinnvoll eingesetzt werden. Nichts desto trotz fahre ich jedes Jahr einige Kilometer bzw. Meter so dass das Fahrzeug fahrbereit sein soll.

Brütsch Mopetta auf Lift

Die Mopetta hat eine ziemlich aufwändige Forderradaufhängung mittels einer geschobenen Schwinge und Gummibänderen für einen angenehmen Fahrkomfort. Diese Gummibänder haben es allerdings in sich, da Brütsch tatsächlich eine „eigene“ Vorderradgabel gebaut hat, statt sich bei der Konkurenz zu bedienen kann auf keinerlei Ersatzteile zurückgegriffen werden. Meinen ersten Satz an Gummibändern habe ich aus dem vollen geschnitten und stumpf mit Loctite Gummileim zusammengeklebt. Funktionierte eigentlich ganz gut und nach einigen empirischen Versuchen konnte eine vernünfige Verbindung von Fahrkomfort und Strassenlage gefunden werden. Nun, gut 5 Jahre später sind diese Gummis leider spröde geworden und gerissen (die Klebestelle ist noch ok).

Mehr Infos zur Mopetta –> www.mopetta.ch.vu

Von einem Oldtimer-Kollegen habe ich nun Vulkanisierte Gummis für die Seitenwagenfederung bekommen, die ich für die Mopetta verwenden will.

Gummiband Federung

Wie man sieht, die Gummis passen und der ersten Ausfahrt steht nichts im Wege…

Brütsch Mopetta - Vorderradaufhängung

Wer solche Gummifederringe für Seite Mopetta oder einen Seitenwagen braucht, kann mich gerne kontaktieren ich leite die Bezugsadresse weiter.

Unser Solyto braucht einen Rückwärtsgang ! – Teil 1

Seit knapp zwei Jahren steht ein Solyto in unserer Garage. Da die Auswahl an Solytos nicht gerade übermässig ist und es auch noch das Modell mit den Seitenscheiben sein sollte (meinte meine Frau) könnten solche Dinge wie ein fehlender Rückwärtsgang nicht beachtet werden.

Heute weiss ich dass die meisten Modelle ohne Rückwärtsgang unterwegs sind, eigentlich erstaunlich dass sich diese Einsparung für die damaligen Käufer wirklich gelohnt haben soll…

Regi und Zoe im Solyto

Na ja, wie auch immer. Ich habe mir in der Zwischenzeit einen Motor mit Rückwärtsgang von einem KV besorgt.

Motor und Elektronik liegen nun auf meinem Werkbank und müssen zuerst mal überprüft werden. Der Solyto war ja das erste Serienfahrzeug mit elektronischer Zündung und auch der Rückwärtsgang funktioniert so, dass der Anlasser umgepolt wird und rückwärts läuft.