Diese Rollera steht seit Jahren in einer englischen Sammlung. Der Chromzierrat, ob Stossstangen, Gepäckträger oder Zierleisten ist eindrücklich – man könnte denken, das Fahrzeug ist einem optischen Tuning zum Opfer gefallen. Aber nein alles original, wahrscheinlich wollte man damit auch zeigen, dass die Rollera der grössere Bruder der Mopetta ist.

Vergleicht man die Fahrzeuge, wirkt die Rollera viel weniger harmonisch als die Mopetta.

Komisch sieht die Motorseite aus, der Ausschnitt ist sehr gross und unregelmässig geraten. Auch der im Vergleich zum ILO Motor sehr eckige AMC Motor wirkt etwas verloren.

Aus diesem Blickwinkel sieht man, dass ohne Verdeck und Stossstangen das Fahrzeug durchaus gefallen würde.

Letzte Artikel von oliver (Alle anzeigen)
It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.