14. April 2012 in Allgemeines, Fotos

Opelit aus dem Opelmuseum

Post placeholder image

Die Karriere, die der Mopetta vorenthalten blieb, sollte der Opelit machen.

Nicht weniger als 100’000 sollten gebaut werden, so sah es zumindest Georg von Opel.

Wieviele effektiv entstanden sind weiss wohl keiner so genau. Zumindest ein Fahrzeug hat überlebt.

Die Unterschiede zur Mopetta sind sehr gering.

  • Zierleiste über der Scheibenbefestigungsliste und zusätzliche Stabilisatoren seitlich
  • Etwas anderer Scheinwerfer, Blinker und Rückspiegel
  • Keine Beschriftung innerhalb der runden Zierleiste (Mopetta oder Brütsch)
  • Brems- und Schaltkabel sind anders verlegt
  • Karrosserie-Ausschnitt bei Armaturenbrett etwas anders
Mopetta / Opelit
Mopetta / Opelit
Mopetta / Opelit

Hier noch mehr Infos zum Opelit:

http://www.rollermobilclub.ch/kleinwagenausstellung-in-der-central-garage-bad-homburg/

http://www.rollermobilclub.ch/von-der-mopetta-zum-opelit/

 




No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir nutzen Cookies zu unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen. Durch die weitere Nutzung unseres Diensts stimmst du der Nutzung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.
Akzeptieren