23. Dezember 2011 in Allgemeines, Fotos, Tips & Tricks

Mopetta Tuning – Teil 3

Post placeholder image

Schon bald wieder Weihnachten, die Zeit vergeht… Wie immer kommen die Restaurationsarbeiten etwas zu kurz, aber wenigstens kleine Fortschritte sind zu berichten. Den Motor habe ich demontiert, gereinigt und verschiedene Optimierungen vorgenommen:

Nun habe ich dem Motor einige neue Kugellager und Simmerringe spendiert und mit dem Zusammenbau begonnen. Beim Einbau der Kurbelwelle habe auf ein bewährtes Hausmittel zurückgegriffen, den Tiefkühler! Setzt man die gut gekühlte Kurbelwelle in die erhitzten Lagersitze ist kein Hämmern nötig – alles geht reibungslos zusammen.

Nun muss ich noch die Elektrik und den Zylinder einbauen, dann ist der Motor für die Feuertaufe bereit. Als Vergaser werde ich einen 15-er Bing verwenden und für die richtige Akustik sorgt ein Kreidler Florett Auspuff (damit sind schon in den 60-igern, die ILO’s hochgezüchtet worden).

Mopetta - Zusammenbau, ILO V54 - 3 Gang
Mopetta - Zusammenbau, ILO V54 - 3 Gang



No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir nutzen Cookies zu unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen. Durch die weitere Nutzung unseres Diensts stimmst du der Nutzung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.
Akzeptieren