2. Februar 2011 in Allgemeines, Fotos

Schon mal gesehen ?

Post placeholder image

Natürlich nicht !

Heute hat mich eine Nachricht von meinem japanischen Kleinwagenfreund Hisashi erreicht. Er berichtete mir von einem mir bisher unbekannten Kleinwagen von Subaru – dem Rabbit RS-3.

Rabbit Subaru RS-3
Rabbit Subaru RS-3

mehr Bilder von diesem Wagen sind hier zu sehen: http://www.flickr.com/photos/sushifactory/sets/72157625952693094/with/5404375998/

Hisashi macht übrigens auch die Kleinwagenmodelle und Anhänger aus Silber: http://www.flickr.com/photos/sushifactory/collections/72157608390280356/

Beim Rabbit handelt es sich um einen Prototypen aus dem Jahre 1965.
Basisfahrzeug war der Fuji Rabbit Roller.

Speziell an diesem Fahrzeug ist die Unterstützung zum Parkieren.
Die Spurbreite kann elektrisch von 105cm auf 67cm verringert werden – sogar während der Fahrt !

Rabbit Subaru RS-3
Rabbit Subaru RS-3
Rabbit Subaru RS-3
Rabbit Subaru RS-3
Rabbit Subaru RS-3
Rabbit Subaru RS-3



One Comment

  1. 7. Februar 2011 at 11:31

    oliver

    Antworten

    Rabbit subaru RS-3 was designed by an aircraft engineer.
    Fuji Heavy Industries (FHI), the manufacturer of Subaru
    cars traces its roots to several separated companies of
    Nakajima Aircraft Company. One of those companies was the
    maker of rabbit scooters.

    The designer of rabbit subaru was an engineer of a local
    factory of FHI. He made the car on his own authority
    without support of the company. This reminds me of the
    relation between Fritz Fend and Messerschmitt company. But
    the production plan was canceled and he failed to become
    Fritz Fend in Japan. And so rabbit subaru is ignored in
    the official history of FHI/subaru.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir nutzen Cookies zu unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen. Durch die weitere Nutzung unseres Diensts stimmst du der Nutzung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.
Akzeptieren