5 Comments

  1. 24. Dezember 2013 at 17:40

    Uwe

    Antworten

    Der Hersteller dieses unglaublich schönen Kinderwagens war natürlich nicht die Fa. Glas/Goggomobil. Produzent dieser damals offenbar recht hochpreisigen und nicht sehr verbreiteten Frankonia Exklusiv-Modelle mit dem «Strassenkreuzer-Design» war die Firma Hourdeaux&Bergman in Hirschaid bei Bamberg. 1871-1979 wurde dort produziert, ursprünglich wurden Korbwaren hergestellt.

  2. 12. Januar 2012 at 17:52

    Cornelia Grüß

    Antworten

    Gruezi miteinand !

    Ich habe vor Monaten einen Goggomobil-Kinderwagen erstanden und würde gern den Wert wissen. Gibt es eine Zeitschrift bzw. ein Portal wo ich es in Erfahrung bringen kann?

    Viele Grüße aus Ladbergen/Germany,

    Cornelia Grüß

  3. 7. Januar 2011 at 13:48

    Rita aus Erfurt

    Antworten

    Da möcht ich noch mal ein Baby bekommen.
    Liebe Grüße aus der Blumenstadt

  4. 5. Mai 2010 at 11:07

    Donald Le Bihan

    Antworten

    Hallo,
    Ich wusste nicht,dass Goggomobil ein so wunderschonekinderwagen gemacht hatte. Danke schon, dieser blog ist sehr interessante . Viele grusse, Donald

  5. 12. März 2010 at 14:12

    Adi aus der Heide

    Antworten

    Ist ja einsame Klasse. Wer darin liegt, wird mal ein tüchtiger Goggoschauber.
    Hoffnungsvolle Grüße
    Adi

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir nutzen Cookies zu unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen. Durch die weitere Nutzung unseres Diensts stimmst du der Nutzung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.
Akzeptieren