Wir sind wir es gewohnt, teilweise lange Anfahrten zu den Clubanlässen auf eigener Achse zu Bewältigen und während des Treffens durch die Landschaft zu flizen. Gestern beim Zürich Classic Car Awand ging es etwas gemächlicher zu und her.

Einfahrt zum roten Teppich für die Kleinwagen…

Klar kann man allerorten lesen, dass sich die Zeit der Concours-Veranstaltungen dem Ende zu neigt, mir hat es trotzdem gefallen. Der Bürkliplatz als zentraler Ort in Zürich für viellerlei Aktiviten zieht doch ganz andere Personen an, als die „normalen“ Oldtimer-Treffen, die in der Regel von „Fachkundigen“ besucht werden. So bieten sich viele Gelegenheiten für Gespräche und bei dem einen oder anderen lässt sich vielleicht sogar die Lust für einen eigenen Kleinwagen wecken.

Von den 10 gemeldeten Fahrzeugen standen 9 am Bürkliplatz. Ein Heinkel musste „krankheitshalber“ leider passen, dennoch waren wir eine eindrückliche Gruppe und selbst für „Fachkundige“ gab viel unbekanntes zu sehen.

Frisky Familiy Three

Verschiedene Preise wurden für die Wagen verteilt, den Klassensieg bei den Micro holte Bernhard mit dem Tiger. Da hat er geschickt die Absenz des Belcar genutzt 🙂

Bester Kleinwagen – FMR TG500

Etwas erstaunt hat mich die Wahl zum besten unrestaurierten Fahrzeug – ein Bentley von 1990. Dass wäre nun wirklich eine Bankrotterklärung für die englische Luxusautomobilindustrie, müsste man einen Bentley nach 30 schon restaurieren… 

Mehr Infos zum Anlass: https://www.dreamcar.ch

Alle Fotos von Fredi Vollenweider, Dreamcar.ch

Hier Bilder aller Micros vor Ort:

Microcars – Platz 2. BMW Isetta 

Microcar Platz 3. Spatz

Kroboth Allwetter Roller

ZCCA, Zurich Classic Car Award auf dem Bürkliplatz in Zürich, 21. August 2019

Messerschmitt KR200 – 1955

FMR KR200 – 1963

BMW Isetta – 1958

FMR TG500

Bond

Frisky

Spatz

oliver

fährt, sammelt und restauriert Kleinwagen seit 1998. Spezialgebiet: Brütsch Mopetta / Belcar / Valmobile / Austin Seven

Letzte Artikel von oliver (Alle anzeigen)

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.