Abonnieren
Rollermobil & Kabinenroller Club der Schweiz

Archiv für die Kategorie Fotos

Artcurial@Retromobile 2015 – Multipla

Artcurial@Retromobile 2015 – Multipla

Wem der Ferrari für 14.2 mio. doch etwas zu teuer war, der hatte noch viele Gelegenheiten sich ein neues Schmuckstück in die heimische Garage zu stellen. Für Kleinwagen-Fans war das Angebot gewohnt übersichtlich, gerade mal zwei Fahrzeuge für unsereins waren im Angebot. Ein Taxi in der typischen Farbkombination Grün-Schwarz und ein Mare in grellem Hellgrün mit Speichenrädern! Guter Geschmack sieht wohl anders aus…

Ein Multipla-Taxi für: 32’000 €

multipla1

 

italian registration
Chassis # 006488

– Genuine Taxi version, rare and unusual
– In beautiful condition
– One of oldest versions of the Multipla
– No reserve

The car on offer is a very rare Multipla Taxi in its original guise. The car was rescued and restored in the 1990s, and it received a recent refurbishment of the entire upholstery, an overhaul of the mechanicals and a restoration of the body.
According to the owner this car would have been used in Rome by the Cinecitta studios in several films and television series. It is a rare four-door taxi version with a folding rear bench seat that drops down to the floor. This modularity makes this a precursory „minivan“ particularly convenient. It seems to be very complete, with its old taxi badge, its mechanical period meter and the rear plate indicating the license number „Roma 1232“. On the old Italian „Libretto“, it appears that the Multipla was authorized to perform „Servizio Pubblico“. Moreover, it is a very old version, produced during the first year of the launch of the model. Based on the platform of the Fiat 600, the Multipla was a major success that had a product life cycle of almost 10 years till 1965.
Very original in this taxi version, this Multipla is in nice condition and is sure to appeal to the public, whether in the street or at the classic car events!

Estimation 17 000 – 23 000 €

 

Ein Multipla-Mare für: 32’000.- €

multipla2

Italian registration
Chassis # 100D108103488

– Elegant and playful car
– Full body restoration
– Fine wicker seats
– No reserve

The Moretti Multipla Mare we offer would have been found in Greece, at a time when it was still being used as a shuttle in a tourist village. Imported in Italy in 2013, it was completely restored, with a full frame-off job, and replacement of the sheet metal panels that had suffered from corrosion. Photographs included in the file attest to the comprehensive work done. The car is equipped with elegant wicker seats, typical features of these „beach“ versions, which have been redone by remaining as close as possible to the origin. Moreover, the mechanicals were serviced, as well as the wiring. The pretty Borrani wire wheels have been restored too. Since its restoration this original car has hardly been used.
In the 1960s, Moretti manufactured various models, derived from Fiats, with a production volume averaging some 1,500 vehicles per year. Between 1958 and 1961, this small manufacturer made several special versions of the Multipla, including this „beach“ version, mainly for hot sunny regions. The car is now ready once again to carry its occupants in a fun and very original way.

Estimation 35 000 – 45 000 €

Patina oder einfach nur Rost ?

Patina oder einfach nur Rost ?

Schöene Patina ist zweifellos der erstrebenswerteste Erhaltungszustand eines Fahrzeuges. Was nun schön bzw. noch Patina ist, da scheiden sich die Geister.

Dieser KR200 ist für mich fast schon ein Grenzfall – für viele ist er wohl ein klassisches Restaurationsobjekt.

kr200_3

kr200_1

kr200_2

kr200_4

kr200_5

kr200_6

Vespa 400 – Stilleben

Vespa 400 – Stilleben

vielleicht ist die Vespa 400 heute wieder auf der Strasse zu sehen…

vespa400

 

Scotsdale Auktion 2015

Scotsdale Auktion 2015

Jeweils im Januar finden die ersten grossen Auktion in Amerika statt. Neben all den, ja schon fast alltäglichen Rekordergebnissen für frühe 911 und Ferarris aller Arten gehen die aus meiner Sicht teilweise sehr erstaunlichen Resultate von Kleinwagen etwas unter.

Ich habe exemplarisch mal drei Fahrzeuge aufgelistet:

Klar, in Europa bzw. auf dem freien Markt sind solche Preise nicht zu erzielen. Sowas funktioniert nur, während eines Bietergefechts bei dem der persönliche Stolz wichtiger ist als das Fahrzeug, um das es eigentlich geht…

GoodingScotsdaleIsetta

GoodingScotsdaleDKW

GoodingScotsdaleJolly

Kleinwagen Auktion in England – 31.01.2015

Kleinwagen Auktion in England – 31.01.2015

Anglia Car Auctions bietet in der Auktion vom 31. Januar einige Kleinwagen aus einer Sammlung an. Es werden 2 Berkeleys, 2 Bonds, 1 Nobel, 2 Scootacars und 1 Peel angeboten.

Peel P50 – Replica – estimate £ 7’000 – 9’000

peel

Scootacar MK1 – Estimate tbc

scootacar1

Scootacar MK2 – Estimate £ 19’500 – 22’500

scootacar2

Nobel 200 – Estimate £ 7’000 – 8’500

nobel

 

Isocarro zu Verkaufen!

Isocarro zu Verkaufen!

Ab und zu tauchen sie auf – nur ganz selten. Die Isocarros, gebaut von ISO in Italien und Spanien. Der hier sieht eigentlich ganz gut aus, das darf ein Wagen für € 40’000.- auch…

Hier gehts zu Inserat: http://www.subito.it/vi/110743303.htm

isettacarro

 

Hier noch einige weitere Isocarros

20091206-021-Isettacarro

isocarro_leonardocomucci_italia

Mario Palma Isocarro Van_1_Canada

IMC_de cunto_isocarro_pibigas

 

Zu schön um zu schlachten…

Manche Teileträger sehen einfach zu schön aus um sie zu schlachten!

Wäre doch mal was anderes ein solches Goggo zwischen die Stäucher im Hinterhof zu stellen als ein glänzendes Fahrzeug in der Garage zu haben…

GoggoCoupe

Winterschlussverkauf…

Kaum ein Jahr her, da haben sich Leute aus allen Ländern über die Preise der Bruce Weiner Auktion die Mäuler zerrissen – nun sind einige wirklich interessante Fahrzeuge zum „Black-Friday“ Preis zu haben. Scheint so, als möchte der aktuelle Besitzer die Wagen einfach wieder los haben – Verlust hin oder her…

  • Eine originale PickUp Isetta für 28k – da kann man nicht meckern.
  • Beim Champion hat bestimmt schon der Aufbau der Alu-Karosse mit zweifarben Lackierung über 20k gekostet.
  • Ein Biscouter für 12K – klingt ok

Hier gehts zu allen Wagen auf eBay

BW

KR200, mal etwas anders…

Die Fantasie treibt doch manchmal seltsames Spiel – vor allem wenn man die Dinge im Nachhinein betrachtet. Anders ist kaum zu erklären, wie jemand einen Messerschmitt opfert um daraus einen Seitenwagen-Eigenbau zu realisieren. Da steckt wirklich viel Arbeit drin – vermutlich hatte man in der Zeit auch den Messerschmitt wieder fahrtauglich machen können.

Hier gehts zur eBay Auktion

seitenwagenKR200 seitenwagenKR200_1 seitenwagenKR200_2

Bruce Weiner Auktionspreise sind nicht nachhaltig…

Viel wurde über die erzielten Preise der Bruce Weiner Auktion diskutiert, über Anlageobjekte und tolle Renditen spekuliert. Nun hat sich anhand der 12 Fahrzeuge die nach der Auktion nie abholt wurden und letzte Woche auf eBay auftauchten gezeigt – die erzielten Auktionspreise haben wenig mit der Realität zu tun.

Gerademal zwei Fahrzeuge konnten verkauft warden, für alle anderen lagen die Gebote zu niedrig. Die PickUp Isetta, am Auktionstag für $63’000.- verkauft brachte ein einzelnes Gebot von $22’000.-. Bei Champion, auch für $63’000.- verkauft lag das höchste Gebot ebenso bei $22’000.-.

Hier eine Liste der Ergebnisse.

Nun sind die Fahrzeuge wieder zu haben, diesmal zum Sofort-Kaufen…

BW_neu

 

Neueste Artikel

Gallery

im000011.jpg mivalino03.jpg mivalino_1.jpg mivalino_5.jpg OLYMPUS DIGITAL CAMERA img_0787.jpg img_0963.jpg img_1171.jpg 5a610a7e-7871-470f-a71e-0a02e2af58e9-premium

Kontakt

Rollermobilclub Schweiz
Bahnhofstrasse 15
CH-5614 Sarmenstorf
 
Website: http://www.rollermobilclub.ch
Email: webmaster@rollermobilclub.ch