Abonnieren
Rollermobil & Kabinenroller Club der Schweiz

Blog

Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2012 – die kleinsten Autos auf dem Laufsteg

Ist die Oscar-Verleihung für den Saisonhöhepunkt für Schauspieler, gibt dasselbe für den Concorso in der Villa d’Este am Comer See für Autos. In der Regel tummeln sich doch Luxuskarossen der vergangenen Jahrzehnte , dieses Jahr bevölkerten auch einigen Kabinenroller und Kleinwagen den Concorso (in einer Sondershow).

Ich kann mir gut vorstellen, dass der Brütsch Zwerg so manchem „grossen“ die Show gestohlen hat…

Villa d’Este 2012 - FuldamobilVilla d’Este 2012 - Gutbrod

Villa d’Este 2012 - Brütsch Zwerg

Sieht doch aus wie das Heck eines Fuldas

Vielen ist wahrscheinlich bekannt, dass in Griechenland unter dem Namen Attica Lizenzbauten des Fuldamobils entstanden sind. Ab und zu taucht auf eBay eines dieser Fahrzeuge auf. An einem Treffen habe ich aber noch nie eins gesehen.

Nun bin ich auf dieses Foto gestossen – man hat den Eindruck ein „übriggebliebenes“ Heck dient da als Fahrzeug-Front.

Bioplastic - Delta, 1968

Um 1968 hat die Firma Bioplastic auf Basis des Attica 200 Designs einen kleinen 3-Rad Truck erstellt. Ich kann mir vorstellen, dass der auf der Werbung angepriesene 50ccm Sachs Motor das Fahrzeug auch unbeladen ziemlich „flott“ bewegt hat.

Kleinwagen Ursprünge…

Für die liebhaber zeitgenössischer Fotos…

Noch mehr chinesische Kleinwagen…

Chinesische Kleinwagen gibt es gar nicht – weit gefehlt. Schon in den 60-iger Jahren gab es erste Versuche, den chinesischen Markt mit kleinen, erschwinglichen Fahrzeugen zu versogen.

Leap 250ccm - 1958

Leap 250cc 1958

The first trial productions of this Chinese taxicab took place in 1958.
The microcar appears to be of questionable quality. In particular, steering and suspension systems caused serious problems.
Learned from the catastrophic Leap, a new model – the Haiyan – was introduced (see previous pic)
In 1958-1959 a total of 90 Leaps and Haiyans were built.

Haiyan 400ccm - 1959

Haiyan 400cc 1959

Chinese 2-cylinder microcar built by Shanghai Bus Repair Corp. Shown at the 1959 National Exhibition of Industry and Communications in Beijing. The car was developed as alternative for the pedicabs. In the years 1958 and 1959 a total of 90 Leaps and Haiyans were built.
Haiyan (海燕) is the Chinese word for ’seagull‘.

 

Haiyan SW-710 298cc 1970

Haiyan SW-710 298cc 1970

A Chinese attemp to build a basic Fiat clone against the lowest cost.
The enigine was based on German technology. The result was very poor. Max speed was 60 km/h.
This vehicle was intended as a taxi in urban areas. Only 100 copies were built.
Haiyan (海燕) is the Chinese word for ’seagull‘.

Foto und Text stammen aus dem Flickr-Photostream von Mr.Scharoo – http://www.flickr.com/photos/mrscharroo/

 

Chinesischer Kleinwagen…

Sieht irgendwie wie eine Vespa 400 aus. Stammt aus China – weiss jemand mehr über das Fahrzeug ?

China Kleinwagen

Ferien in Mauritius und noch einen Karo mit nach Hause nehmen…

Mauritius ist eine richtige Feriendestination. Man denkt an Sonne, Strand und Erholung. Im Zusammenhang mit Messerschmitt Kabinenrollern habe ich noch nie was von Mauritius gehört.
Nun denn, offensichtlich sind dort zwei Fahrzeuge zu verkaufen, die wahrscheinlich auch über den lokalen Messerschmitt-Dealer vor über 50-Jahren dort verkauft wurden.

Für £ 14’000.- sind die Beiden Fahrzeuge zu haben.

Wohl etwas zu gross für’s Handgepäck – aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Mauritius Karo - Rot

Mauritius Karo - Gelb

Hier gibts noch mehr Bilder: http://groups.yahoo.com/group/schmitt_talk/attachments/folder/1587125243/item/list

Auktion: Fiat 500 Jolly

Für alle die sich schon lange einen 500-Jolly gewünscht haben, bietet sich bald die Möglichkeit ein originales Fahrzeug zu ersteigern. In Toffen kommt dieses Wochenende ein Fahrzeug von 1958 unter den Hammer.

Der Schätzpreis liegt bei 35’000.- 45’000.-

Nicht gerade wenig für einen 500-Fiat aber bei den Varianten „Abarth“ und „Jolly“ liegen die Preise ja schon seit Jahren auf einem etwas anderen Niveau als bei den normalen Modellen.

Mehr Infos: http://www.oldtimergalerie.ch/images/auction/fiat500jolly.htm

Fiat 500 Jolly 1958

Vieleicht war es das schöne Wetter oder der angesetzte Preis war einfach unrealistisch…

Geboten wurden schliesslich nur 26’000.- Schweizer Franken.

054  Fiat 500 Jolly  1958  Roadster  35000-45000  29200-37500  26000  21667  nicht verkauft

 

Moderne Interpretation des Messerschmitt KR200

Wie sagt man so schön;

lieber gut kopiert als schlecht erfunden…

In dem Fall – hat’s mit dem Kopieren nicht richtig geklappt. Sieht in meinen Augen furchtbar aus – eigentlich schade um die Arbeit.

Messerschmitt - Kit Car

Isetta in Israel – Haifa-Version

Hier handelt es sich um den Prototypen einer Velam Isetta für den israelischen Markt.

Nicht wirklich gelungen, diese Karrosserie-Variante…

Velam Isetta - Haifa Version

Internationales Kabinenroller & Scooter Treffen in Frankreich (Burgund)

Die Anzahl der Oldtimertreffen hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Teilweise hat man die Möglichkeit mehrere Treffen im Umkreis von 50 km an einem Samstag abzufahren.

Da ja Qualität nur bedingt mit Quantität in Verbindung steht hat sich im Kleinwagen-Bereich in Sachen Treffen in Vergangenheit wenig getan. Zu den Klassiker darf man auch die zweijährlich stattfinde Rally im Burgund zählen.

BISBI National Rally – Bubblecars & Scooter en Burgogne – findet diesen August zum dritten mal statt.

Eine Reise die sich bestimmt lohnt. Dafür sorgen viele im deutschsprachigen Raum unbekannt Fahrzeuge und vorallen Jean-Do der Patron der Verantstaltung.

Mehr Infos unter: http://bubblecars.aero-jean-do.com/

BISBI 2010 - Biscuter & Inter

BISBI 2010 - Essen & Trinken wie Gott in Frankreich

BISBI 2010 - die richtige Kulisse

BISBI 2012 - Flyer

Seite 30 von 62« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »

Neueste Artikel

Gallery

waldfund_goggo_007.jpg mivalino_2.jpg mivalino_5.jpg img_0791.jpg img_0816.jpg img_0963.jpg img_0986.jpg img_1130.jpg img_1172.jpg

Kontakt

Rollermobilclub Schweiz
Bahnhofstrasse 15
CH-5614 Sarmenstorf
 
Website: http://www.rollermobilclub.ch
Email: webmaster@rollermobilclub.ch