Abonnieren
Rollermobil & Kabinenroller Club der Schweiz

Blog

Aus eins mach fünf…

Schon etwas Lust verspürt, die eigene Sammlung zu vergrössern?

Ja!

Bestens hier gibts die Möglichkeit, zwei Solytos und drei Mochet’s zu bekommen – allerdings muss man als Tausch einen Messerschmitt liefern. Bin gespannt, ob sich jemand dafür von seinem Messerschmitt trennt.

http://www.leboncoin.fr/voitures/351618338.htm?ca=1_s

 

Solytos (Typ Break Camping)Mochets

Mochets

Ein fliegender Peel!

Die Jungs von Top Gear haben sich etwas neues einfallen lassen. Ein Peel soll den Geschwindigkeitsrekord brechen…

Aber sieht Euch das Video an (ab Minute 3:50)

Auktion in Denemark

Ein weiteres Museum schliesst – alles wird verkauft !

RM Auctions is honoured to present the Aalholm Collection during a single-day sale, 12 August 2012 in Denmark. Featuring more than 175 motor cars, formerly part of the renowned Aalholm Automobil Museum, all lots will be presented without reserve, presenting a unique range of ownership opportunities.

Es sind auch einige Kleinwagen im Angebot

Estimate: €500-1000.-  / Mehr Infos: http://www.rmauctions.com/FeatureCars.cfm?SaleCode=AL12&CarID=r145&fc=0

Estimate: €500-1000.-  / Mehr Infos: http://www.rmauctions.com/FeatureCars.cfm?SaleCode=AL12&CarID=r282&fc=0

Estimate: €500-1000.-  / Mehr Infos: http://www.rmauctions.com/FeatureCars.cfm?SaleCode=AL12&CarID=r288&fc=0

Estimate: €500-1000.-  / Mehr Infos: http://www.rmauctions.com/FeatureCars.cfm?SaleCode=AL12&CarID=r141&fc=0

Ich weiss nicht, ob man es sich bei den Estimates etwas gar einfach gemacht hat – alles soll mal so 500 – 1000 bringen… Naja, wir werden sehen.

Coys Auktion @ Blenheim Palace – die Resultate

Die Auktion hat nicht die Resultate gebracht, die ich erwartet hätte.

Kann sein, dass die Bilder trügen, in natura sieht ja vieles etwas anders aus – bei Oldtimer erst recht. Stimmen die Beschreibungen, müssen die Fahrzeuge wohl in eher schlechtem Zustand gewesen sein. Ist aber eigentlich egal, denn bessere lassen sich wohl kaum finden…

Hier nochmals einige Impressionen der Auktion:

Coys @ Blenheim Palace - Peel & Mopetta

Coys @ Blenheim Palace - Kr175, Scootacar, Tourette

Coys @ Blenheim Palace - P50 Prototyp

Die Resultate (inkl. commission & VAT):

Mopetta £ 37,760 Non runner. Poor bodyshell.
Peel prototype £ 18,880 Non runner.  Modern Puch moped engine fitted.
Scootacar £ 10,620 Tatty non runner. No chassis plate, ID or paperwork
Coronet £ 7,080 Runner – fair condition.
Peel Trident £ 35,400 Very poor condition. Many parts missing. No chassis plate.
Peel P50 £ 24,780 Not Sold. Several parts missing.
Tourette £ 15,340 Fair condition. Paintwork poor.
KR175 £ 9,440 Tatty non runner. Broken dome.

Hier alle Bilder der Fahrzeuge: http://www.rollermobilclub.ch/250000-soviel-soll-die-kleinwagen-auction-bei-coys-bringen/

Velam Isettas…

Messerschmitt Tiger zu verkaufen!

Der Tiger ist ja sowas wie der Ferrari unter den Kleinwagen. Natürlich ist es heutzutage viel viel einfacher (und auch günstiger) einen Ferrari zu kaufen aber ab und zu ist auch die Chance auf einen Tiger da. Folgendes Inserat findet sich in der „Oldtimer Praxis“:

Tiger 500, komplett und mehr, seit über 30 Jahren zerlegt und eingelagert, Mittelmotor Konzept mit 3 Zyliner DKW Motor, Getriebe und Alufelgen, Cabriogestänge u. viele weitere teils doppelte orig. Teile dto. für Karo, Detailbilder unter www.mindnote.de/TG500 gegen Gebot. Chiffre 234289

Was genau mit „Mittelmotor Konzept mit 3 Zylinder DKW Motor“ gemeint ist! Keine Ahnung, auch die Fotos geben da wenig her…

FMR TG500 - Karrosserie

FMR TG500 - Teile

Hier gehts zu den Fotos: www.mindnote.de/TG500

£ 250’000 – soviel soll die Kleinwagen Auction bei Coys bringen!

Am 14. July bietet sich für den finanziell etwas betuchteren Sammler die einmalige Gelegenheit, einge der gesuchtesten Kleinwagenraritäten für die heimische Garage zu sichern.

Hier gehts zu den Lots: http://www.coys.co.uk/auction.php?auctionID=24&lots=1&itemType=0&start=61

Alle Fahrzeuge stammen aus der Sammlung von Malcolm Goldsworthy. Darunter sind so illustre Stücke wie die Tourette, Peel P50, Peel Trident, KR175 sowie die Brütsch Mopetta und einige mehr.

Die Estimates sind teilweise relativ niedrig angesetzt, so soll der KR175 im Originalzustand zwischen £ 5’000-7’000 bringen, der Peel Prototyp ist auf £ 22’000-26’000 geschätzt und die Mopetta soll £ 40’000-50’000 bringen. Richtig billig ist die Tourette für £ 12’000-15’000

Ich bin sehr neugierg, was die Fahrzeuge effektiv bringen. Einige Fahrzeuge wie die Tourette oder die Mopetta und vorallem der Peel Prototyp wird man wohl für einige Zeit nicht mehr auf dem Markt sehen.

Da heisst es das Sparschwein zu leeren und zuzuschlagen!

Brütsch Mopetta: http://www.coys.co.uk/auction.php?itemID=1828&auctionID=24

Coys Auction: Brütsch Mopetta

Tourette Supreme: http://www.coys.co.uk/auction.php?itemID=1838&auctionID=24

Coys Auction: Tourette Supreme

Peel P50 Prototyp: http://www.coys.co.uk/auction.php?itemID=1829&auctionID=24

Peel P50 Prototyp

Alle Bilder der Fahrzeuge:

Interessante Infografik

Auf www.zwischengas.com ist mir ein interessantes Bild aufgefallen. Eigentlich hat das Ganze nichst mit Kleinwagen zu tun, nein es geht um die neue Mitgliederstufe „Premium Light“.

Für eine bessere Illustration der Mitgliederstufen wurde folgende Infografik erstellt:

Da es bei der Sache ja in erster Linie um Geld geht, ist die Grafik etwas verwirrend.

Jeder, der sich schon mal mit dem Kauf eines Messerschmitts beschäftigt hat und die Marktpreise kennt, weiss das man für den geforderten Betrag gleich mehrere Kadett’s bekommt. Sollte man sich jedoch für einen Rolls-Royce entscheiden, bleibt je nach Modellwahl noch genügend Geld übrig, um mit der Famile eine Woche ans Meer zu fahren.

Mehr zum Thema Infografik: http://www.zeit.de/serie/wissen-in-bildern

Historisches Foto – Polizei Bagdad im KR175

Solch friedliche Polizei-Bilder aus dem IRAK hat man die letzten Jahre kaum zu Gesicht bekommen. Aber die Hoffnung, dass sich dies in Zukunft wieder ändert stirbt ja bekanntlich zuletzt…

Bagdader Polizei im KR175

Jahrestreffen 2012 – Rund um den Hallwylersee

Normalerweise begleitet ständiger Regen das Jahrestreffen – nicht so dieses Jahr! Die Sonne schien das ganze Wochenende, wir hatten Gelegenheit uns im Hallwylersee abzukühlen und ganz nebenbei haben wir die schöne Landschaft während den Ausfahrten genossen.

Hier einige Bilder vom Treffen:

Abladen der Fahrzeuge...

In Reih und Glied

Vor dem Kloster Muri (1)

Vor dem Kloster Muri (2)

Vor dem Kloster Muri (3)

Neueste Artikel

Gallery

im000011.jpg mivalino03.jpg mivalino_1.jpg mivalino_5.jpg OLYMPUS DIGITAL CAMERA img_0787.jpg img_0963.jpg img_1171.jpg 5a610a7e-7871-470f-a71e-0a02e2af58e9-premium

Kontakt

Rollermobilclub Schweiz
Bahnhofstrasse 15
CH-5614 Sarmenstorf
 
Website: http://www.rollermobilclub.ch
Email: webmaster@rollermobilclub.ch